Unter +44 (0)151 523 2777 koennen Sie uns telefonisch erreichen (Montag - Freitag 8:30 - 17:30 GMT)
Ultracell
VRLA batteries

FAQ

Wie werden die Begriffe “cycle use” und “standby use” definiert?

"Cycle Use" - direkte Stromquelle: diese kann zum Laden bzw. Entladen von elektrischen Geraeten, unter anderem von elektrischen Motorraedern oder auch herkoemmlichen Haushaltsgeraeten wie Staubsauger eingesetzt werden.

"Standby Use" - Notstromversorgung: Standby-Funktion wird als Hilfs-Energiequelle genutzt. Dies wird vor allem dann verwendet, wenn es zu einem ploetzlichen Leistungsabfall oder einem Stromausfall kommen sollte.

Wie kann die Leistungsfaehigkeit der Batterie ueberprueft werden?

Dies ist von Serie zu Serie unterschiedlich, weil die verschiedenen Batterien-Reihen unterschiedliche Pruefmethoden erfordern.

Haben Deep-Cycle-Batterien “Speicherkapazitaet“?

Leider nimmt die Leistungsfaehigkeit der Deep-Cycle-Batterie mit der Zeit ab. Das Positive aber ist, dass Deep-Cycle-Batterien nicht von Speicherproblemen betroffen sind, wie es zum Beispiel NiCd-Batterien sein koennen.

Wie kann ich den aktuellen Zustand meiner Batterie ueberpruefen?

Durch regelmaessige Kontrolle koennen nicht nur Unregelmaessigkeiten innerhalb der Batterie selbst festgestellt werden, sondern auch Unregelmaessigkeiten in den Ladesystemen beurteilt werden. Die Untersuchung der elektrochemischen Prozesse in der Batterie beruht auf der Inspektion des Elektrolytzustandes in der Zelle. Das Ablesen der Spannungswerte gibt Auskunft diesbezueglich.

Eine Moeglichkeit zum fruehzeitigen Erkennen von Ueberladung und Entladung stellen hydrometrische Lesungen dar. Die Zuverlaessigkeit einer Blei-Saeure-Batterie kann durch die spezifische Schwerkraft des Elektrolyten gemessen werden. Dies geschieht mit Hilfe eines herkoemmlichen Birnenaraeometers. Spezielle Gewichte messen den Schwefelsaeuregehalt des Elektrolyten.

Wie werden Batterien bewertet?

Blei-Saeure-Batterien werden derzeit bezueglich ihrer Kapazitaet ueber einen bestimmten Zeitraum bewertet.

Wie lange sind Batterien einsetzbar?

Die Lebensdauer einer Batterie kann variieren und ist von einer Anzahl unterschiedlicher Faktoren abhaengig, zum Beispiel davon, wie sie geladen werden, bei welchen Temparaturen sie gelagert werden usw.

Wann sollte eine zyklenfeste Batterie verwendet werden?

Zyklenfeste Batterien werden eingesetzt, wenn mehr als die Haelfte der Kapazitaet der Batterie pro Zyklus verwendet wird. Zyklenfeste Batterien werden am haeufigsten in Elektrofahrzeugen, Golf-Carts, elektrischen Mobilgeraeten und im Bereich der Sonnenenergie eingesetzt.

Was verkuerzt das Leben einer Blei-Saeure-Batterie?

Verschiedene Faktoren bestimmen das Leben einer Blei-Saeure-Batterie. Solche Faktoren sind Temperatur, Entladungsgeschwindigkeit und die Anzahl der Zyklen (Auf- und Entladungen), die die Batterie durchlaeuft.

Gibt es einen Unterschied zwischen flotierenden und zyklischen Anwendungen? Wenn ja, worin liegt der Unterschied?

Flotierende Anwendungen erfordern konstante Ladung mit nur gelegentlicher Entladung. Eine Zyklus-Anwendung kann regulaer geladen und entladen werden.

Kann das Ueberladen eine Batterie zerstoeren?

Ueberladung ist vielleicht das Schlimmste fuer eine Batterie. Es wird angenommen, dass das Ladegeraet "automatisch" ist. Ist dies nicht der Fall, koennte es zur Zerstoerung der Funktionsweise des Ladegeraets fuehren. Die automatischen Schaltungen innerhalb der Ladegeraete sind gegenueber zahlreichen schaedlichen Faktoren empfindlich, dazu gehoeren Waerme, direkter Kontakt mit Sonnenlicht sowie direkter oder indirekter Kontakt mit elektromagnetischen Einwirkungen, die zum Ausfall oder zur Kalibrierung des Ladegeraets fuehren koennen. Wenn solche schaedlichen Faktoren auftreten, kann das Ueberladen die Lebensdauer einer Batterie verkuerzen.

Bei Ueberladung kann der Stromfluss verschoben werden und es kommt zur Oxidation, das bedeutet, dass das Wasser aus dem Elektrolyten in der Batterie verdunstet. Wenn dies geschieht, ist der Elektrolyt in der Batterie nicht mehr aktiv, so dass dann die Batterie selbst inaktiv wird. In der Tat sind versiegelte Batterien der Ueberladung gegenueber empfindlich.

Wenn der Batterie einmal Feuchtigkeit entzogen wurde, ist es leider nicht moeglich, den Feuchtigkeitsverlust wieder auszugleichen. Teile der Batterie koennen durch Ueberladung beschaedigt werden. Das bedeutet, dass der unbeschaedigte Teil weiter genutzt und recycelt werden kann, wenn der Schaden an der Batterie frueh genug erkannt wird. Wenn Ueberladung auftritt, muss das Laden sofort beendet werden.

Kann die Entladung Batterien beschaedigen?

Entladung kann zu einem Problem werden, wenn aufgrund unzureichender Batteriekapazitaet die Batterie ueberlastet wird. Entladung ueber die Haelfte der Kapazitaet einer Batteriezelle kann die Lebensdauer der Batterie verkuerzen. Unzureichende Aufladung kann die Symptome einer Ueberladung verursachen. Diese werden als Sulfatierung bezeichnet. Die Sulfatierung kann zu einem Verlust der Batteriekapazitaet fuehren und eine sehr niedrige Dichte verursachen.

Von Sulfatierung spricht man, wenn Schwefel aus dem Elektrolyten in der Batterie in Kontakt mit Blei an den Platten kommt und dies wiederum bildet eine Verbindung namens Blei-Sulfat. Wenn dieser Zustand chronisch wird, werden bestimmte Ladegeraete den gehaerteten Sulfat nicht beseitigen koennen. Die Sulfatierung kann durch Verwendung eines geeigneten manuellen Desulfatierungsladegeraets entfernt werden. Um das zu erreichen, muessen die ueberschwemmten Batterien mit Parametern von 6 bis 10 Ah bei 2,5 Volt pro Zelle geladen werden.

Dadurch wird ihre Dichte wieder hergestellt. Versiegelte AGM-Batterien sollen bei 2,35 Volt geladen werden und dann mit einer Geschwindigkeit von 1,75 Volt pro Zelle entladen werden. Dies ist zu wiederholen, bis die Kapazitaet der Batterie wiederhergestellt wird. Wechselstromladegeraete und Pufferbatterie-Ladegeraete sind automatisch. Das bedeutet, dass die Ladegeschwindigkeit der Batterie erhoeht werden kann.


ULTRACELLErklaerung zur UmweltpolitikBlogRSSKontaktieren Sie unsWebsite AGBDatenschutzrichtlinienUeber uns
ProdukteUXL BatterienUHR BatterienUFT BatterienUzS BatterienUzV BatterienUL BatterienUC BatterienUCG Batterien
ServicesQuellen zum Download
SupportTechnisches Lexikon

Webseitendesign, Entwicklung und SEO von Ultracell Media